Seite auswählen

Grenzenlose Freude bei der U15 des JFV Rhein-Hunsrück. Gerade hat Jonas Schleich das 1:0 gegen den 1. FC Saarbrücken erzielt und den Grundstein zum 2:1 Sieg gegen die Saarländer gelegt. Nach dem zwischenzeitlichen Ausgleich durch Ohene Kwane Bonsu Köhl erzielte Tim Maihöfner eine Minute nach seiner Einwechslung den Siegtreffer. Durch diesen Erfolg ist die U15 ihrem Ziel Klassenerhalt ein Stück näher gekommen. Mit nun 26 Zählern belegt man derzeit den zehnten Tabellenplatz und steht drei Punkte über dem Strich.

 

Dir gefällt dieser Beitrag? Dann teil ihn doch mit deinen Freunden!